A-Aktien

Als A-Aktien werden Aktien bezeichnet die in Renminbi (Renmimby Yuan) in Shanghai oder Shenzhen gehandelt werden. Ursprünglich warendiese A-Aktien lediglich inländischen Investoren vorbehalten. Die Beschränkungen wurden auf Grund der Globalisierung jedoch im Jahr 2006 deutlich gelockert. Hierzu finden Sie die Details unter B-Aktien.

Deine Meinung ist uns wichtig

*