Neue Notebook-Flatrate von O2

Mobil mit dem Notebook im Internet zu surfen, ist mittlerweile nahezu zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Vor allem Personen, die geschäftlich oder privat häufig unterwegs sind, wissen die Vorteile des mobilen Internets zu schätzen. Hierbei sollte man aber niemals die Kosten aus den Augen verlieren, denn je nach Tarif können diese durchaus immens hoch sein. Die neue Notebook-Flatrate von O2 schafft hier Abhilfe und macht das Notebook-Surfen zu einem echten Vergnügen ohne Kostenfalle.

Der Mobilfunk-Konzern O2 erweitert sein Angebot aktuell um eine neue Notebook-Flatrate, die ab Februar 2011 unter dem Namen „Internet-Pack-Spezial“ erhältlich sein soll. Für nur 15 Euro monatlich können O2-Kunden hiermit per UMTS-Stick unbegrenzt im Internet surfen. Die Mindestlaufzeit beträgt bei diesem Angebot 6 Monate. Zudem gilt es zu beachten, dass die Geschwindigkeit mit 2 Megabit pro Sekunde unter der möglichen Höchstmarke liegt. Nichtsdestotrotz handelt es sich hierbei um ein attraktives Angebot, dass Notebook-Nutzer erfreuen dürfte.

Deine Meinung ist uns wichtig

*