Sofortkredit für Selbstständige

Kredite sind für Selbstständige mit einem weitaus größeren Aufwand verbunden als für Privatpersonen, die über eine Festeinstellung über ein gesichertes monatliches Einkommen verfügen. Selbstständige müssen in der Regel weitreichende und transparente Zahlen darlegen. In der Norm ist es bis zur Kreditvergabe eine zeitaufwendige Prozedur. Dabei sind Selbstständige allein durch ihre Selbstständigkeit heraus nicht weniger dringend auf eine schnelle Bearbeitung angewiesen.

Die Dringlichkeit kann hier sogar unter Umständen sogar größer sein, da es durch finanzielle Schwierigkeiten bei Selbstständigen zu Einschnitten in größerem Umfang zu Komplikationen führen können, die letzten Endes die ganze Existenz zumindest gefährden könnten. Eine Wartezeit von mehreren Wochen ist vor der Kreditvergabe keine Seltenheit.

In dieser Zeit können durch eine zwangsläufige Verkettung von Zusammenhängen unter Umständen katastrophale Auswirkungen haben. Das Verständnis dieser Personengruppe gegenüber Banken in Bezug auf Kredite für Selbstständige ist verständlicherweise nur eingeschränkt vorhanden. Sofortkredite für Selbstständige unterliegen nämlich immer dieser Vorgehensweise.

Das bedeutet, unabhängig davon, ob es sich um einen geschäftlichen Kredit oder einen Kredit für private Zwecke handelt, wird diese zeitaufwendige Prozedur durchlaufen. Insofern ist ein Sofortkredit für Selbstständige für private Zwecke die beste Alternative. Viele Banken, die einen Sofortkredit an Selbstständige vergeben, haben sich in ihren Arbeitsabläufen den Bedürfnissen der Gewerbetreibenden angepasst und dem schließen sich auch immer mehr Banken an.

Den Bedürfnissen dieses Kundenkreises kommt bei einem Sofortkredit für Selbstständige sehr entgegen, dass keine Massen von Unterlagen penibel geprüft werden. So muss der Kunde bei einem solchem Kredit zum Beispiel weder Bilanzen noch Einnahmeüberschussrechnungen vorgelegt werden. Lediglich die Vorlage des Einkommenssteuerbescheides ist in diesem Fall erforderlich, da der Einkommenssteuerbescheid als Einkommensnachweis dient. Mit diesem sehr vereinfachten Verfahren sind Selbstständige, die einen Kredit benötigen, selbstverständlich höchst zufrieden. Zunehmend werden solchen Kredite daher beliebter.

Schließlich ergeben sich daraus auch noch weitere wichtige Vorteile, die sich die Kunden gern zunutze machen. So ist der Kunde weder an die Öffnungszeiten der Banken gebunden, noch an Termine mit einem Berater. Dass die Öffnungszeiten der Banken zeitgleich von Geschäftszeiten der Betriebe gelegt sind, kommt erschwerend dazu. Außerdem verliert der Kunde nicht wertvolle Zeit für Gespräche mit dem Berater, deren Umfang meistens mehrere Stunden beträgt.

Der Kredit kann ganz einfach in heimischer Atmosphäre am PC online beantragt werden, denn die meisten Banken, die Sofortkredite für Selbstständige anbieten, sind Internet- oder Direktbanken. Aus diesen und weiteren Umständen heraus, hat auch dieser Kundenkreis die Möglichkeit, Kreditkonditionen miteinander zu vergleichen und die für seine Bedürfnisse günstigsten Anbieter auszuwählen. Ein Vergleich ist schon allein wegen der unterschiedlichen Zinssätze lohnenswert.

Deine Meinung ist uns wichtig

*