Uniqa Zahnversicherung

Als eine der führenden Versicherungsgesellschaften in ganz Österreich besticht Uniqa stets durch ein umfassendes Angebot und hält somit für jede Gelegenheit die passende Versicherung bereit. Verbraucher, die sich beispielsweise um ihr Gebiss sorgen und diesbezüglich vorsorgen möchten, kommen mit der Uniqa Zahnversicherung voll auf ihre Kosten. Dort wo die Leistungen der herkömmlichen Krankenversicherung enden, wird die Uniqa Zahnversicherung aktiv und nimmt dem Zahnarztbesuch zumindest in finanzieller Hinsicht seinen Schrecken.

Ob kieferchirurgische Eingriffe, zahnärztliche Vorsorgemaßnahmen, Zahnersatz oder auch Routineeingriffe, wie zum Beispiel Wurzelbehandlungen, eine Behandlung beim Zahnarzt kommt den Patienten üblicherweise teuer zu stehen, insbesondere wenn dieser großen Wert auf Qualität legt und daher Leistungen wünscht, die über die Regelversorgung hinausgehen. In einem solchen Fall springt die Uniqa Zahnversicherung ein und übernimmt, je nach gewähltem Tarif, 50 oder 80 Prozent der eingereichten Zahnarztrechnung. Hierbei gilt es aber zu beachten, dass eine Kostenerstattung nur bis zur vertraglich vereinbarten Jahreshöchstsumme pro Kalenderjahr erfolgt.

Deine Meinung ist uns wichtig

*