VLV Versicherung

Das Unternehmen
Die VLV Versicherung wurde 1920 gegründet und zu Beginn war sie vor allen im Bereich der Haushalts- sowie Feuerversicherung tätig. Das hat sich schon seit langem geändert und heute ist die VLV Versicherung ein guter Ansprechpartner in sämtlichen Versicherungsfragen und ist die Versicherung der Bürger Voralbergs. Doch auch die VLV Versicherung hatte zu kämpfen. So stellte das Land Voralberg Geld zur Verfügung und zwar einen Gründungsfond in Höhe von 200.000 Kronen als auch einen Gewährleistungskredit mit einer Summe von fünf Millionen Franken. Das hört sich ja zunächst einmal gar nicht schlecht an, aber die rasche Geldentwertung nach dem ersten Weltkrieg machte der VLV das Leben schwer. Um dem entgegenzutreten, konnten Versicherungen auch in Schweizer Franken und Goldkronen abgeschlossen werden. Ende 1929 wurde die Schillingswährung eingeführt und die Währung stabilisierte sich.

Die VLV – eine ganz besondere Versicherung

Gemäß der Satzung der VLV Versicherung ist der Versicherungsnehmer auch Mitglied. Das bedeutet, die Mitglieder sind in den Hauptversammlungen stimmberechtigt und bestimmen mit. Welche Versicherung hat das zu bieten? Hier entscheiden keine Aktionäre, sondern die Versicherten selbst, in welche Richtung Entscheidungen getroffen werden. So ist es auch nicht verwunderlich, das man es sofort glaubt, wenn die VLV Versicherung sagt: Wir handeln im Sinne unserer Kunden und sind ganz nah an den Versicherungsnehmern um deren Belange und Wünsche zu erfüllen. Die Zentrale befindet sich in Bregenz und ist wirklich ganz nah am Kunden.

Was die VLV Versicherung bietet

Es gibt kaum einen Bereich der nicht von der VLV abgedeckt wird. Junge Familien können sich hier mit einer Risiko-Lebensversicherung absichern. Der Vorteil bei einer solchen Versicherung liegt darin, das nur der Ernstfall versichert wird und von daher die Prämien recht günstig sind. Hier kann aber auch der Partner oder die Partnerin gegen einen kleinen Aufpreis mit versichert werden. Wer es wünscht, den Tarif entsprechend dem Bedarf vielleicht zu erhöhen, kann dies tun, indem er den Vario Tarif wählt. Dazu kommen die steuerlichen Vorteile einer solchen Versicherung.

Auch Selbständigen bieten die VLV Versicherung den Schutz, den sie benötigen. Hier steht die VLV parat mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung für Selbständige. Die Höhe der Versicherung bestimmt der Versicherungsnehmer selbst, da dies nach dem entsprechenden Lebensstandard abgeschlossen werden muss, denn dieser sollte im Ernstfall gehalten werden können. Die VLV bietet aber noch mehr:
Wenn der Versicherungsnehmer es möchte, beauftragt die VLV einen Arzt, der den Versicherungsnehmer medizinisch betreut und sich auch mit Spitalsärzten in Verbindung setzt.

Was bietet die VLV an Altersvorsorge?

Ein ganze Menge. Je früher man sich entscheidet, für das Alter vorzusorgen, umso niedriger die Beiträge und umso höher der Gewinn. Darum sollten sich auch schon junge Menschen mit dieser Thematik auseinandersetzen. Hier bekommt der Versicherungsnehmer eine Garantieverzinsung und ist so auf der sicheren Seite.

Die Unfallversicherung
Diese Form der Vorsorge sollte in keinem Fall unterschätzt werden. Jährlich geschehen in Österreich etwa 700.00 Unfälle, bei denen etwa 70% in der Freizeit geschehen. Das Sozialnetz Österreichs ist zwar das beste mit auf der Welt, doch dazu gehören keine Unfälle, die sich in der Freizeit ereignen. Voralberg bietet eine große Auswahl an Freizeit- und Sportmöglichkeiten und man sollte die Gefahr eines Unfalls nicht unterschätzen. Invalidität und ihre Folgen kann bitter werden, wenn man es beizeiten verpasst hat, entsprechend vorzusorgen.

Die fondsgebundene Lebensversicherung
Hier geht die VLV auf Nummer Sicher. Gemeinsam mit der Hypo Landesbank bedient sie sich echter Profis, die genau wissen, wie das Geld, das die Versicherungsnehmer der VLV anvertraut haben, am besten und sichersten vermehrt werden kann. Die VLV bietet 13 verschiedene Fonds an, so das für jeden das Richtige dabei ist. Bereits ab 30 Euro monatlich kann der Kunde einen Vertrag abschließen.

Haus-Wohnung

In dieser Sparte ist die VLV Spezialist in Voralberg. Denn die über Jahre gesammelten Erfahrung in diesem Bereich kommen den Versicherungsnehmern zugute. So bietet die VV hier günstige Beiträge zu einem maximalen Schutz, eine erweiterte Naturgefahren-Deckung, eine Sofort-Hilfe rund um die Uhr mit einem flächendeckenden Netz an Mitarbeitern die den Versicherungsnehmern immer beratend zur Seite stehen. Dazu kommt das die zu versichernden Sachen keiner Unterversicherung unterliegen, wenn sie entsprechend bewertet werden.

Auto

Auch hier ist die VLV der richtige Ansprechpartner, wenn es um die Kfz-Versicherung geht. Hier werden die Quattro-Haftpflicht, die Quattro-Kasko, die Quattro-Insassenschutz und der Rechtsschutz angeboten. Damit ist rund um das Auto alles abgedeckt. Abrunden kann man das ganze noch durch das Not Hilfe Paket, das einen auch in Pannensituationen nicht alleine läßt.

Rechtsschutz

Jeder der einen Anwalt bereits einmal bemüht hat, weiß, welche Kosten dies mit sich bringen kann. Mit einer Rechtsschutzversicherung der VLV ist man immer auf der sicheren Seite. Denn hier kann man selbst bestimmen, welchen Anwalt man im Notfall haben möchte. Die VLV Rechtsschutzversicherung kommt hier für die Kosten den Anwalts, des Prozessgegners, für die Gebühren der Gerichte und Zeugen, Sachverständige die vom Gericht bestellt werden sowie An- und Abreisekosten zu und von ausländischen Gerichten.

Im ganzen kann gesagt werden, ist die VLV Versicherung ein angenehmer Begleiter durch das Leben. Mit ihr wird das Leben einfach sicherer.